Liebe WildpflanzenfreundInnen!
Für die Teilnahme an einer Veranstaltung ist immer eine vorherige Anmeldung nötig.
Anmeldung bitte bei: Christina Bachl-Hofmann, kontakt@amwegesrand.at, Tel.: +4369911050752

Veranstaltungen 2017 


RÄUCHERN MIT HEIMISCHEN SOMMERPFLANZEN – Einführung in die Welt der Düfte, Gerüche und Rituale 
Wir entdecken das Wissen unserer Vorfahren um die Wirkung vieler, vorwiegend heimischer Räucherpflanzen und Rituale neu  für uns. Im Laufe des Abends lernen wir die Grundkenntnisse des Räucherns und die wichtigsten heimischen Räucherpflanzen kennen, die man leicht selbst sammeln, trocknen und verwenden kann. Einige der bekanntesten Räucherpflanzen können wir gemeinsam vor Ort sammeln!
Termin: Mittwoch, 5. Juli 2017, 18:00 bis ca. 22:00
Ort: Natürlich Kreativ, Sendnergasse 21/1/1, 2320 Schwechat
Kosten: 55 Euro (inkl. Räucherfeder, zwei selbst gemachten Räucherzubereitungen, Snacks und Getränken, Skriptum)

KRÄUTERWANDERUNG – Wilde Delikatessen und Heilpflanzen im Wienerwald
In der Hitze des Sommers finden wir erste Samen und Früchte, und natürlich jede Menge essbare Pflanzen und Heilkräuter am Wegesrand. Der Wienerwald bietet um diese Jahreszeit viele wertvolle Pflanzen, die wir nützen können.
Termin: Freitag, 7. Juli 2017, 15:00 bis ca. 18:00
Treffpunkt: Ecke Knödelhüttenstraße/Nikolaus-Pytty-Gasse – Eingang Stadtwanderweg 8, 1140 Wien
Kosten: 15 Euro (inkl. Verkostung einiger Produkte)

gemeinsam mit Gabriela Baderer (Kräuterpädagogin und Ernährungstrainerin):

KRÄUTER FÜR DIE LIEBE
An diesem Tag widmen wir uns heimischen Wildpflanzen, die aphrodisierend, fruchtbarkeitsfördernd und potenzsteigernd wirken. Wir bereiten gemeinsam ein kreatives, wunderschön angerichtetes Menü zu, das unsere heimischen Wildkräuter und aphrodisierende Lebensmittel kombiniert – köstlichen Liebestrank inklusive! Am Nachmittag stellen wir duftende Massageöle, Räuchermischungen und Hausmittel her – wir freuen uns auf einen wunderschönen gemeinsamen Sommertag!
Termin: Freitag, 14. Juli 2017, 10:00 bis 17:00
Ort: Villenkolonie 225, 2752 Wöllersdorf
Kosten: 75 Euro (inkl. gemeinsamem Essen unseres Menüs und Getränken, Rezepten und Skriptum)

KRÄUTERWANDERUNG MIT PICKNICK
Wir erkunden den sommerlichen Wald nach essbaren und heilsamen Pflanzen und picknicken gemeinsam. Beim Picknick verkosten wir kulinarische Leckereien und Getränke, die uns der Wald bietet.
Termin: Mittwoch, 26. Juli 2017, 15:30 bis ca. 19:00
Treffpunkt: Ecke Knödelhüttenstraße/Nikolaus-Pytty-Gasse – Eingang Stadtwanderweg 8, 1140 Wien
Kosten: 25 Euro (inkl. Picknick und Rezepten)

gemeinsam mit Mag. Ronald Kirnbauer (Biologe):

BLÜTEN UND SAMEN SAMMELN, ERNTEN UND VERARBEITEN – Ein Tag im Flussbett der Schwarza
Im landschaftlich wunderschönen Flussbett der Schwarza gedeiht eine üppige Wildpflanzen-Vegetation: Gemeine Nachtkerze, Echtes Leinkraut, Wilde Möhre, Wilde Karde und vieles mehr blühen um diese Jahreszeit. Die Samen der Knoblauchsrauke und anderer Wildkräuter können schon gesammelt werden. Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf dem Erkennen, Sammeln und Verarbeiten von Blüten und Samen im Juli.
Wir wandern durch das Flussbett der Schwarza, entdecken zahlreiche kulinarisch und naturheilkundlich nutzbare Pflanzen und sammeln für die weitere Verarbeitung. Wir bereiten einfache Outdoor-Rezepte vor Ort zu und picknicken in schönster Umgebung.
Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Nachmittag in der Natur! Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt.
Termin: Freitag, 28. Juli 2017, 14:30 bis ca. 20:00
Treffpunkt: Parkplatz Bahnhof Bad Erlach, 2822 Bad Erlach
Kosten: 60 Euro (inkl. Skriptum, gemeinsamem Picknick und drei Zubereitungen zum Mitnehmen)

gemeinsam mit Christine Wiemann:

DIE WILDKRÄUTER DES SOMMERS – Kulinarik und Kosmetik vom Wegesrand
Wir finden und verarbeiten Wildpflanzen, die im Hochsommer Saison haben: Echtes Leinkraut, Mädesüß, Wilder Amaranth, Vogelknöterich, erste Brennnesselsamen und Vieles mehr finden Anwendung in selbstgemachter Naturkosmetik und in köstlichen Gerichten.
Termin: Samstag, 5. August 2017, 14:00 bis 18:00
Ort: Sozialzentrum, Mehrzwecksaal, Friedrich Schiller-Straße 24-26, 2345 Brunn am Gebirge
Kosten: 35 Euro (inkl. Verkostung der beim Workshop hergestellten Produkte sowie drei selbstgemachten Produkten zum Mitnehmen und Skriptum)

weitere Veranstaltungen folgen in Kürze ...

vergangene Veranstaltungen 2016/2017


KRÄUTERWANDERUNG – Wilde Delikatessen und Heilpflanzen im Juni
Treffpunkt: Parkplatz Senderstraße, Stammersdorfer Kellergasse, 1210 Wien

WILDKRÄUTERKÜCHE IM SOMMER – Köstliche Blüten und Blätter
Termin: Montag, 29. Mai 2017, 18:30 bis ca. 20:30 Seminarzentrum Apotheke Wien Mitte, VAV-Versicherung, Beatrixgasse 1/6.Stock, 1030 Wien

KÖSTLICHE BROTE SELBST BACKEN 
Termin: Freitag, 19. Mai 2017, 14:00 bis 18:00
Ort: Festsaal Wöllersdorf, Schulgasse 6, 2752 Wöllersdorf

LIEBE GEHT DURCH DEN MAGEN – Ein kulinarischer Streifzug durch die Geschichte aphrodisischer Wildpflanzen 
Termin: Montag, 15. Mai 2017, 18:30 bis ca. 22:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

DELIKATESSEN AUS BLÜTEN – Ein Augen- und Gaumenschmaus aus den schönsten und schmackhaftesten Blüten und Wildkräutern im April 
Termin: Montag, 24. April 2017, 18:30 bis ca. 22:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

ALLERLEI FEINE BROTE BACKEN
Termin: Montag, 27. März 2017, 18:30 bis ca. 22:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

DIE ERSTEN KRAFTSPENDER IM JAHR – Köstliches aus Knospen, Blüten und Frühlingskräutern
Vortrag inklusive Verkostung verschiedener kulinarischer Zubereitungen und Rezepten!
Termin: Donnerstag, 23. März 2017, 18:30 bis ca. 20:30
Ort: Seminarzentrum Apotheke Wien Mitte, VAV-Versicherung, Beatrixgasse 1/6.Stock, 1030 Wien

KRÄUTERWANDERUNG – KNOSPEN, BLÜTEN UND ERSTE FRÜHLINGSKRÄUTER
Termin: Samstag, 18. März 2017, 11:15 bis ca. 14:00
Treffpunkt: Parkplatz Senderstraße, Stammersdorfer Kellergasse, 1210 Wien

Gemeinsam mit Mag. Ronald Kirnbauer (Biologe):
VERARBEITUNG VON KNOSPEN MIT SCHWERPUNKT KULINARIK
Termin: Samstag, 25. Februar 2017, 10:00 bis ca. 16:30
Ort: Kulturheim Feuerwerksanstalt, Heimgasse 10, 2752 Wöllersdorf-Steinabrückl

KNOSPEN- UND WILDNISMENÜ
Termin: Montag, 20. Februar 2017, 18:30 bis ca. 22:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

ALLERLEI FEINE BROTE BACKEN
Termin: Montag, 23. Jänner 2017, 18:30 bis ca. 22:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien 

HAUSMITTEL FÜR DEN WINTER – wirkungsvoll selbst versorgt
Termin: Dienstag, 10. Jänner 2017, 18:30 bis ca. 22:00
Ort: Liebhartsgasse 40/9, 1160 Wien

RÄUCHERN – Einführung in die Welt der Düfte, Gerüche und Rituale
Termin: Montag, 5. Dezember 2016, 18:30 bis ca. 22:00
Ort: Liebhartsgasse 40/9, 1160 Wien

HAUSMITTEL FÜR DEN WINTER – wirkungsvoll selbst versorgt
Termin: Donnerstag, 1. Dezember 2016, 18:30 bis ca. 22:00
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

WALDMENÜ IM HERBST – Köstliches aus Bucheckern, Eicheln, Wildfrüchten und allerlei Wurzeln
Termin: Donnerstag, 10. November 2016, 18:30 bis ca. 22:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

Gemeinsam mit Mag. Ronald Kirnbauer (Biologe):
KULINARISCHE ZUBEREITUNGEN VON HERBSTKRÄUTERN
Termin: Montag, 31. Oktober 2016, 10:00 bis 15:00
Treffpunkt: Eingang zum Kräuterlehrpfad in Wöllersdorf, 2752 Wöllersdorf

Gemeinsam mit Mag. Ronald Kirnbauer (Biologe):
SAMMELN UND VERARBEITEN VON WILDKRÄUTERN UND WILDFRÜCHTEN
Termin: Montag, 26. Septemer 2016, 15:30 bis 20:30
Treffpunkt: Eingang zum Kräuterlehrpfad in Wöllersdorf, 2752 Wöllersdorf

REICHE ERNTE IM SEPTEMBER – Delikatessen aus Weißem Gänsefuß, Vogelbeere, Nelkenwurz & Co
Termin: Donnerstag, 22. September 2016, 18:30 bis ca. 22:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

KRÄUTERWANDERUNG – Wilde Delikatessen und Heilpflanzen im Hochsommer
Termin: Samstag, 6. August 2016, 11:15 bis ca. 14:00 Treffpunkt: Parkplatz Senderstraße, Stammersdorfer Kellergasse, 1210 Wien

KRÄUTERWANDERUNG – Die Sommerwiese im Kochtopf
Termin: Samstag, 16. Juli 2016, 11:15 bis ca. 14:00
Treffpunkt: Parkplatz Senderstraße, Stammersdorfer Kellergasse, 1210 Wien

Gemeinsam mit Birgit Nagy-Glaser (Historikerin und Kräuterpädagogin):
RÖMISCHER ABEND – Ein opulenter kulinarischer Abend auf den Spuren der römischen Küche
Termin: Montag, 13. Juni 2016, 18:30 bis 22:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

FARBENFROHES BLÜTENMENÜ – Augen- und Gaumenschmaus aus den schönsten und schmackhaftesten Blüten und Wildkräutern im Mai
Termin: Donnerstag, 12. Mai 2016, 18:30 bis 22:00
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

BRENNNESSEL, GUNDELREBE, VOGELMIERE – Drei Frühlingshighlights in Küche, Naturheilkunde und Naturkosmetik
Termin: Freitag, 15. April 2016, 18:30 bis 22:00Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

KRÄUTERWANDERUNG – Essbare Wiese, essbarer Wald – was der Frühling alles bietet
Termin: Samstag, 9. April 2016, 11:15 bis ca. 14:00
Treffpunkt: Parkplatz Senderstraße, Stammersdorfer Kellergasse, 1210 Wien

Gemeinsam mit Mag. Ronald Kirnbauer (Biologe):
FRÜHLINGSKRÄUTER – die ersten Wildpflanzen des Jahres erkennen, bestimmen und kulinarisch und naturheilkundlich verwenden
Termin: Sonntag, 6. März 2016, 10:00 bis 15:00
Ort: Festsaal Wöllersdorf, Schulgasse 6, 2752 Wöllersdorf

Gemeinsam mit Mag. Ronald Kirnbauer (Biologe):
KNOSPENTAG – Knospen erkennen, kulinarisch und naturheilkundlich verwenden
Termin: Samstag, 5. März 2016, 10:00 bis 15:00
Ort: Festsaal Wöllersdorf, Schulgasse 6, 2752 Wöllersdorf, maximale TeilnehmerInnenzahl: 15 Personen

Gemeinsam mit Mag. Ronald Kirnbauer (Biologe):
KNOSPENTAG – Knospen erkennen, kulinarisch und naturheilkundlich verwenden
Termin: Samstag, 20. Februar 2016, 10:00 bis 15:00
Ort: Festsaal Wöllersdorf, Schulgasse 6, 2752 Wöllersdorf, maximale TeilnehmerInnenzahl: 15 Personen

WILDNISMENÜ IM WINTER – Von Eicheln und Wildkräutern unterm Schnee
Termin: Donnerstag, 11. Februar 2016, 18:30 bis ca. 22:00
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

HAUSMITTEL FÜR DEN WINTER – alles selbst gemacht
Termin: Donnerstag, 21. Jänner 2016, 18:30 bis 21:30
Ort: imhinterhaus, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien